Private Eco-Trekking mit den Akha – 2 Tage, 1 Nacht in Chiang Rai

Experience the Akha Tribe life during 2 days, and learn their unique culture
Private Trekking
Kommen Sie und erleben Sie etwas Einzigartiges, näher am Bergstammesleben der Akha, in einem Dorf im Dschungel, das noch nicht vom Massentourismus berührt wurde. Die Authentizität, die Wärme und die Lächeln der Einheimischen werden Sie in das Herz von echtem Thailand versetzen.

Die Akha, ein Bergstamm, bewohnen die Bergregionen Nordthailands, besonders in der Provinz Chiang Rai. Ihre reiche und markante kulturelle Identität ist ein Schlüsselelement der regionalen Ethnografie.

Traditionelle Behausungen: Die Akha leben in verstreuten Gemeinschaften in hochgelegenen Dörfern, die aus natürlichen Materialien wie Bambus und Holz gebaut sind. Ihre Häuser sind oft auf Stelzen mit Strohdächern, um den rigiden Wetterbedingungen in den Bergen standzuhalten.

Traditionelle Kostüme: Die traditionelle Kleidung der Akha ist leicht erkennbar. Frauen tragen oft schwarze oder dunkle Kleider, die mit bunten Stickereien und Perlen verziert sind, während Männer sich für einfachere Kleidung entscheiden, normalerweise in Schwarz oder Dunkelblau. Diese Kostüme dienen dazu, ihre kulturelle Identität zu bewahren und stolz zu präsentieren.

Terrassenlandwirtschaft: Die Landwirtschaft steht im Mittelpunkt des Akha-Lebens. Sie sind für ihre Bergreisterrassen bekannt, ein Beispiel für raffinierte Landwirtschaft in steilem Gelände. Neben Reis bauen sie andere Grundnahrungsmittel wie Mais, Kaffee und verschiedene Heilkräuter an.

Kunstfertigkeit: Die Akha sind für ihre handwerklichen Fähigkeiten bekannt. Sie stellen Textilien, Schmuck und dekorative Gegenstände mit geometrischen Mustern und traditionellen Symbolen her. Ihre Handwerkskunst ist eine Quelle des Stolzes und des Einkommens für die Gemeinschaft.

Der Akha-Stamm in Chiang Rai bietet eine einzigartige kulturelle Erfahrung in einer malerischen Bergkulisse. Ihre Geschichte, Traditionen und ihr Kampf, ihre Lebensweise zu bewahren, machen sie zu einer faszinierenden Gemeinschaft für Reisende, die sich für Ethnografie und kulturellen Reichtum Nordthailands interessieren.

Abfahrt und Rückgabe in Chiang Rai. Von Chiang Mai aus kontaktieren Sie uns bitte vor der Buchung.

The program of Private Eco-Trekking mit den Akha - 2 Tage, 1 Nacht in Chiang Rai

Day 1

  • Abfahrt von Ihrem Hotel in Chiang Rai gegen 8:00 - 8:30 Uhr
  • Wandern im umliegenden Dschungel für etwa 2-3 Stunden.
  • Entdeckung der Pflanzen und Kräuter der Region.
  • Spaß am Lernen dank des leidenschaftlichen Guides, der Sie begleiten wird.
  • Entspannende Pause und Schwimmen in der Nähe der Wasserfälle.
  • Mittagessen (Essen gekocht in Bambusrohren)
  • Wandern für etwa 1 bis 2 Stunden zum Dorf des Lahu-Stammes (Entdeckung des Berglebens).
  • Rückkehr zum Dorf der Akha
  • Abendessen und Übernachtung im Dorf

Day 2

  • Frühstück im Dorf
  • Das Leben in den Bergen kennenlernen
  • Wandern um das Dorf herum
  • Angeln mit den Einwohnern des Akha-Dorfes und Zubereiten des gefangenen Fisches!
  • Fahrt vom Akha-Dorf nach Chiang Rai
  • ( VIP-Bus nach Chiang Mai (17:00 - 20:00 Uhr) + 400 THB/Person)

Gallery


Chiang Mai Trekking - Thailand - Copyright © 2021 - +66 (0) 6 6003 1440 - [email protected]