Entdeckung eines Dorfes des Karen-Stammes

Kein Gehen, aber die gleiche Authentizität! Lassen Sie sich an einem Tag von Ihrem örtlichen Reiseleiter in das Leben der Bergvölker entführen.
Trekking in der Gruppe
Möchten Sie das Leben der Bergvölker Thailands entdecken, ohne an einer Wanderung teilzunehmen? Oder haben Sie kleine Kinder und können keine großen Strecken zurücklegen?
Unser eintägiges Programm führt Sie zu denselben Karen-Dörfern wie bei unseren klassischeren Wanderungen, jedoch direkt mit dem Auto!


Während Ihres Tages entdecken Sie das wirkliche Leben der Karen-Bergvölker, die im Doi Inthanon, dem höchsten Berg Thailands, leben und sich dank der lokalen Landwirtschaft ernähren. Außerdem kommt man zu ihnen, um die berühmten Reisfelder zu sehen, deren Ebenen so großartig sind, wie man sie in Thailand findet! Wenn wir in der Regenzeit sind, können Sie sie auch besuchen! Wenn nicht, haben Sie auf jeden Fall das Vergnügen, zum Mittagessen Bio-Reis von den eigenen Feldern zu essen.

Außerdem erfahren Sie anhand Ihres Reiseführers die Geschichte dieses Stammes, von dem ein Teil immer noch in Burma lebt, und erfahren sogar, dass es zwischen ihnen mehrere Untergruppen der Karen gibt: die Weißen, die Rote, Schwarze... jeder mit seiner eigenen Sprache!


Sie können nicht nur ihr Dorf mit seiner Architektur, seinen Bräuchen und seiner Landwirtschaft entdecken, sondern auch sich in der Herstellung von Weidenkörben versuchen, die sie häufig verwenden, oder, warum auch immer, indem Sie einige lokale Köstlichkeiten kochen!

Ihr Reiseleiter bringt Sie auch mit dem Auto zu einigen hübschen Aussichtspunkten auf die nahegelegenen Berge und zu einem kleinen königlichen Landwirtschaftsprojekt, wo örtliche Bauern vorbeikommen, um sich mit Pflanzen einzudecken, bevor sie einen hübschen Wasserfall besuchen.

Wenn Sie möchten, können Sie sich auf dem Rückweg zu Ihrem Hotel bei einem 30-minütigen, leichten Abstieg im Bambus-Rafting versuchen.

The program of Entdeckung eines Dorfes des Karen-Stammes

Day 1

  • Abfahrt von Ihrem Hotel in Chiang Mai zwischen 8:00 und 8:30 Uhr.
  • Fahrt zum Inthanon Mountain
  • Besuchen Sie einen lokalen Markt. mögliche Kaffeepause
  • Ankunft im Karen-Dorf
  • Entdeckung des Dorfes, Erklärungen zum Leben der Karen durch Ihren lokalen Führer
  • Entdeckung und Verkostung einer 100 % lokalen Mahlzeit, einschließlich vor Ort angebautem Bio-Reis
  • Beobachtung und Erklärung der Feldarbeit, Herstellung von Weidenkörben
  • Mit dem Auto können Sie einen schönen Aussichtspunkt auf dem Berg besuchen
  • Während der Regenzeit besteht die Möglichkeit, die nahegelegenen Reisterrassenfelder zu besuchen
  • Besuch eines Wasserfalls und eines kleinen königlichen Landwirtschaftsprojekts
  • Abfahrt am Ende des Tages in Richtung Chiang Mai
  • Möglichkeit, auf dem Rückweg 30 Minuten Bambus-Rafting zu unternehmen (+100 THB/Person)
  • Rückkehr gegen 17:30 Uhr. zu Ihrem Hotel

Gallery


Chiang Mai Trekking - Thailand - Copyright © 2021 - +66 (0) 6 6003 1440 - [email protected]