Immersion in Karen-Kultur – 2 Tage 1 Nacht

Lebe wie ein Mitglied des Karen-Stammes für 2 Tage, eine unvergessliche Erfahrung mit dem Besuch einer Schule!
Private Trekking
Bild 1

⚠️ Ein Teil des Geldes aus Ihrer Reservierung wird verwendet, um die Mahlzeiten für die Kinder zu finanzieren, die Sie selbst verteilen werden!


1. Tag:

Am Morgen des ersten Tages treffen wir uns mit Ihnen in Ihrem Hotel in Chiang Mai, um zum Markt zu fahren, etwa 45 Minuten von hier entfernt. Dies wird eine Gelegenheit sein, über Ihr Programm, die Karen oder Thailand im Allgemeinen zu diskutieren!

Dann wird es Zeit, das Auto zu nehmen, um das erste Karen-Dorf zu erreichen, von wo aus Sie Ihre Wanderung durch terrassierte Reisfelder und Wasserfälle (je nach Saison) beginnen werden. Ihr Guide wird da sein, um Ihnen alles über den Dschungel und seine Umgebung zu erklären. Die Wanderung führt Sie durch Herden von Büffeln, die in den Reisfeldern oder in der Nähe grasen, sowie durch Zuckerrohrfelder.

Bild 2

Da die Wanderung privat ist, passen wir die Route entsprechend Ihrer körperlichen Verfassung und Ihren Vorlieben an, um Pausen und Gehperioden besser anzupassen. Am späten Nachmittag erreichen Sie das Dorf unseres Guides, das Sie nach Belieben erkunden können. Die Bewohner dieses Ortes verbringen mehr Zeit mit dem Austausch im Dorf als mit dem Fernsehen.

Bild 3

Ihr Guide wird Sie in die thailändische Grillkunst einführen, und Sie haben den ganzen Abend Zeit, über Bräuche, Geschichte oder Karen- und thailändische Traditionen zu diskutieren. Er wird für Sie Besteck und Gläser direkt aus Bambus herstellen: In den Bergen haben wir kein Ikea! Dann wird es Zeit, sich für eine gute Nachtruhe hinzulegen.

2. Tag:

Für die Mutigen erfolgt der Weckruf mit dem Krähen des Hahns und markiert den Beginn eines Eintauchens in die Welt der Landwirtschaft! Die Karen sind schließlich in erster Linie Bauern und Viehzüchter, und heute haben Sie die Gelegenheit, sie bei ihren Aktivitäten zu begleiten.

Bild 4

Nach einem Frühstück, das ausschließlich aus lokalen und daher biologischen Produkten besteht (hier gibt es keine Chemikalien), wenn Sie das Glück haben, während der Woche hier zu sein, werden Sie zur Dorfschule gehen, um die jungen Karen-Kinder zu treffen. Sie sind etwa 4 bis 6 Jahre alt und freuen sich immer über Besucher, da ihr Dorf sehr abgelegen ist und nur wenige Menschen sie besuchen.

Bild 5

Sie haben die Gelegenheit, bei der Zubereitung der Mahlzeit für die Kinder zu helfen und sie zu verteilen. Das Tagesessen für die Schule wird dank Ihrer Reservierung bezahlt! Danke, dass Sie am Dorfleben teilnehmen!

Nachdem Sie mit diesen kleinen "Affenschwänzen" (so nennen sie sich selbst, und Sie werden schnell verstehen, warum ^^) gespielt haben, haben Sie die Gelegenheit, die Dorfkirche zu besuchen, ein ziemlich einzigartiger Ort in Thailand, da 95% der Bevölkerung buddhistisch ist!

Bild 6

Dann ist es Zeit für Sie, auf die Felder zu gehen. Je nach Saison kann es sein, dass Sie dazu aufgefordert werden, die terrassierten Reisfelder zu erstellen oder zu reparieren, um sie auf die Bewässerung für die nächste Ernte vorzubereiten. Wenn Ihr Besuch mit der Regenzeit zusammenfällt, haben Sie die Gelegenheit, das Pflanzen von Reis zu lernen und eine jahrtausendealte asiatische Tradition fortzusetzen! Am Ende der Saison müssen Sie möglicherweise die Reisstiefel transportieren und die Körner von der Spreu trennen.

Für diejenigen, die weniger körperliche Aktivitäten bevorzugen oder wenn Sie bereits mit Ihrer Arbeit auf den Feldern fertig sind, können Sie sich auch im Herstellen von Stoffen versuchen! Die Karen sind oft an ihrer sehr charakteristischen Kleidung zu erkennen, und sie sind sehr stolz darauf, sie selbst herzustellen. Viele Frauen im Dorf haben einen hölzernen Webstuhl und werden begeistert sein, Ihnen ihre alte Kunst zu zeigen.

Bild 7

Am Ende des Tages, mit unvergesslichen Erinnerungen im Kopf, ist es Zeit, sich von Ihrer adoptierten Familie zu verabschieden.

*Die Aktivitäten können je nach Tagen und Jahreszeiten variieren*

The program of Immersion in Karen-Kultur – 2 Tage 1 Nacht

Day 1

  • Abfahrt von Ihrem Hotel in Chiang Mai
  • Richtung Dschungel
  • Trekking im Dschungel und durch die Reisfelder (je nach Saison)
  • Halt an einem Fluss oder Wasserfall für ein Mittagessen
  • Trekking in Richtung Dorf
  • Entdeckung und Besichtigung des Dorfes
  • Übernachtung in einem traditionellen Haus aus Holz und Bambus

Day 2

  • Frühstück für Arbeiten auf den Feldern oder im Dorf
  • Vorbereitung von Nahrungsmitteln für die Kinder des Dorfes
  • Entdeckung der Schule und Verteilung von Lebensmitteln
  • Nachmittagstrekking oder in den Feldern, je nach Ihren Wünschen
  • Rückkehr am Ende des Tages zu Ihrem Hotel

Chiang Mai Trekking - Thailand - Copyright © 2021 - +66 (0) 6 6003 1440 - [email protected]